MEYS-ESC im Parkhaus. Kunden schützen.

Viele Kunden von Parkhäusern fühlen sich in den oft unübersichtlichen Parkdecks unsicher. Wir schützen sie mit einer Fülle von Maßnahmen.

Ein Parkhaus in der Altstadt wird aufgrund seiner zentralen Lage und kurzen Laufwege besonders gern von älteren Menschen frequentiert. Allerdings konstatierten die Betreiber in der näheren Umgebung eine zunehmende Gewaltbereitschaft von Jugendlichen und steigende Kriminalität. Bevor das Unternehmen selbst zum Opfer werden konnte, entschied man sich präventiv einzugreifen und beauftragte uns mit der Entwicklung eines Gesamtkonzeptes zur Sicherung des Parkhauses und seiner Besucher.

Wir begutachteten das Gebäude vor allem unter dem Aspekt der meist genutzten Laufwege. Weiterhin wurden alle Parkebenen, neben der üblichen Flächenbeobachtung, mit speziellen Hochleistungs-Kameras ausgestattet. Die neue Kameratechnik ist mit den früheren Modellen nicht zu vergleichen: Sie liefern bei Einspielung in den Leitstand und bei späterer Analyse auch bei geringer Ausleuchtung noch außerordentlich scharfe und hochauflösende Bilder. Zudem sind sie resistent gegen starke Temperaturschwankungen sowie hohe Feuchtigkeit und lassen auch bei starkem Gegenlicht (Autoscheinwerfer) immer noch auswertbare Ergebnisse erwarten. Weiterhin wurden die Parkzonen mit beleuchteten Notrufsäulen ausgestattet, die einen schnellen Sprechkontakt zur Aufsicht ermöglichen.

Diese gebündelten Maßnahmen trugen nicht nur zu einem deutlich besseren Schutz der parkenden Kunden bei, sondern sorgten aufgrund guter Öffentlichkeitsarbeit auch für eine höhere Auslastung des Parkhauses. Ein Gewinn für alle Seiten.

Weitere Beispiele aus dem Alltag

MEYS-ESC im Stadion. Kontrolle statt Randale.

Ein Problem, das nahezu alle Fußballvereine betrifft: Gewaltbereite Hooligans vermiesen den friedlichen Fans die gute Stimmung. Was kann man tun?

MEYS-ESC gegen Wildmüll. Die Technik der Abschreckung.

Ein Kunde hat sich auf Mülltrennung spezialisiert und trägt damit erheblich zu einer zeitgemäßen umweltschonenden Wiederverwertung bei.

MEYS-ESC im Parkhaus-Management. Zeit für einen Alarmplan.

Parkhäuser sind unverzichtbar, genießen aber nicht den besten Ruf. Die Unübersichtlichkeit der Parkdecks birgt nicht unerhebliche Risiken für Kunden und Management. Ein Alarmplan ist Pflicht.

Go to top